Die Kosmische Botschaft König Arthurs

In diesem magischen Buch präsentiert uns der Autor ein sehr interessantes und besonders für die Geschichte der europäischen Völker sehr transzendentales Thema…

Im Lauf der Geschichte und zu allen Zeiten wurde viel von den Ritterlegenden von König Arthur, der Königin Guinevere, dem Magier Merlin und den Rittern der Tafelrunde… gesprochen, jedoch hat es bis jetzt niemand gewagt, den Arthus-Mythos voll Entschlossenheit und Tiefgründigkeit zu enthüllen.

In diesem Werk öffnet uns der Forscher und Schriftsteller Ernesto Barón die Türen zum Mysterium und legt die reale Geschichte dar, die zugleich eine große Menge an Symbolen, Analogien, Magie… beinhaltet, die über die Mythen oder Legenden hinausgehen, die wir bisher gekannt haben.

Die legendäre Geschichte von König Arthur steht mit der hyperboräischen Tradition, den Thuatas von Danaang und den Kelten selbst in Verbindung. Es handelt sich um jene Epochen, wo sich das Gute und das Böse als antagonistische Kräfte manifestierten, im Verstreichen der Jahrhunderte und in Zeiten, als sich all die Magie und tiefgründige Geschichte im alten Britannien entfaltete, in jenen längst vergangenen Jahren, als die druidischen Kelten noch in Kontakt mit der Natur und ihren Mysterien standen. Es waren Jahrzehnte, in denen edle Helden und treue Ritter von sich Rede machten, in denen ein Volk noch ganz mit dem Glauben verbunden war und der Heilige Gral sogar bis nach Camelot kam.

Im Verlauf der interessanten Kapitel werden die wahre Geschichte und die verschiedenen Persönlichkeiten dargelegt, die, auch wenn sie heutzutage nur als Legende angesehen werden, eine auszuführende Arbeit repräsentieren, die latent in uns vorhanden ist.

Wir präsentieren Ihnen eine voll Sorgfalt bis ins kleinste Detail ausgearbeitete neue Auflage mit hochwertigen Bildern und zahlreichen farbigen Illustrationen, die zusammen mit der Tiefgründigkeit des behandelten Themas und der anregenden Lektüre ein Buch ergeben, in dem der Autor mit meisterhafter Weisheit die wahren Persönlichkeiten des Arthus-Mythos auf den ihnen gebührenden Platz stellt, auch wenn die Geschichte ihnen diesen nicht eingeräumt hat. Diese historischen Ereignisse haben den Lauf der Geschichte verändert und eine neue und transzendentale Epoche eingeleitet: die arthurianische Ära.

Es handelt sich um ein einzigartiges Werk von unschätzbarem historischem und realem Wert.  
 

Last modified onMontag, 20 Juli 2015 16:33 Read 954 times